Dahuasecurity.com verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Dahua verwendet funktionale und analytische Cookies, um Funktionen der Seiten sicherzustellen und Ihre Nutzererfahrung optimal zu gestalten. Cookies von Drittanbietern können Daten auch außerhalb unserer Websites sammeln. Wenn Sie klicken Ich stimme zuoder Sie sind für das Setzen von Cookies und die Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden, wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen. Mehr Informationen zu unseren Cookie Statement.

SOLUTIONS

Innovative Technology | Reliable Quality | End-to-End Service

ERKENNEN VON GESCHWINDIGKEITSÜBERSCHREITUNGEN

Hintergrund

Weltweit setzen die meisten Regierungen auf eine Verbesserung der Verkehrssicherheit. Eines der verfügbaren Instrumente zur Beeinflussung des Verhaltens von Verkehrsteilnehmern ist die Verkehrsüberwachung - insbesondere die Geschwindigkeitsmessung.
Derzeit gibt es mehrere Möglichkeiten, die Geschwindigkeit zu messen, z.B. Durchschnittsgeschwindigkeitsmessungen und Punktgeschwindigkeitsmessungen. Die Durchschnittsgeschwindigkeitsmessung hat im Gegensatz zur Punktgeschwindigkeitsmessung (z.B. Radarfallen) den Vorteil, dass sie die Geschwindigkeit auf einer längeren Strecke misst und ein abruptes Abbremsen an bestimmten Stellen verhindert. Die Punktgeschwindigkeitsmessung hat den Vorteil der erhöhten Mobilität, so dass die Verkehrspolizei bei Bedarf zu verschiedenen Punkten wechseln kann.

Punktgeschwindigkeitsmessung

• Details zur Lösung

Die Lösung von Dahua zur Punktgeschwindigkeitsmessung kann den Verkehrsbehörden in allen Wetterlagen effektiv helfen, Fahrzeuge zu erkennen, die die Geschwindigkeitsbegrenzung überschreiten. Das System zeichnet sich durch ein All-in-One-Design aus, das eine einfache Handhabung und Installation ermöglicht. Es besteht aus einer 8-MP-CCD-Kamera und einem Mehrfachziel-Verfolgungs-Radar, die eine genaue sofortige Geschwindigkeitsmessung jedes vorbeifahrenden Fahrzeugs mit hochauflösenden Bildern ermöglicht. Darüber hinaus sorgt die IR-Blitzleuchte auch bei Nacht für hervorragende Bildqualität.

• Eigenschaften und Vorteile

>> Unterstützt die gleichzeitige Messung mehrerer Fahrzeuge in verschiedenen Fahrspuren mit hochpräzisem 3D-Radar.

>> Neben der Geschwindigkeit können die Kameras auch Details wie Kennzeichen, Fahrzeugtyp und Fahrspurnummer erfassen.

>> HD-Kameras können rund um die Uhr betrieben werden.

>> Lange Batterielebensdauer, Touch-Bedienfeld und kompaktes Design sorgen für eine bessere Überwachung vor Ort.

>> Einfache Einrichtung, sofortiger Einsatz.

>> Verwendet kabelgebundenes / Drahtlosnetzwerk (WLAN, 3G, 4G), um Daten an das Kontrollzentrum weiterzuleiten.

Durchschnittsgeschwindigkeitsmessung

• Details zur Lösung

Die Dahua ANPR-Kamera erfasst das Kennzeichen und die Zeit am Anfang und Ende des Abschnitts und leitet diese Daten an das DSS weiter. Das DSS wertet dann die Durchschnittsgeschwindigkeit jedes vorbeifahrenden Fahrzeugs aus. Die Fehlerquote der Geschwindigkeitserfassung nimmt mit zunehmender Abschnittslänge ab. Die empfohlene Länge der Abschnitte beträgt 2 - 5 km, wobei die Genauigkeit bis zu 99,8 % beträgt. Es können ebenfalls mehrere Geschwindigkeitsbegrenzungen für verschiedene Fahrzeugtypen eingestellt werden.

• Unterstützung für Verkehrs-Management-Server

>> Suche und Fuzzy-Suche nach Kennzeichen/Uhrzeit/Art der Verstöße.

>> Anzeige von Kennzeichen/Aufnahmezeit/Miniaturbildern/verknüpftem Video.

>> Durchschnittsgeschwindigkeitsmessung/-einstellung je nach Fahrzeugtyp.

• Eigenschaften und Vorteile

>> 99,8 % Geschwindigkeitsmessgenauigkeit.

>> Eine Kamera deckt 3 Fahrspuren ab, kostengünstig.

>> Vermeidet abruptes Abbremsen, um die Geschwindigkeitsmessung zu umgehen.

>> Reduziert die Unfallrate im gesamten Abschnitt.