Dahuasecurity.com verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Dahua verwendet funktionale und analytische Cookies, um Funktionen der Seiten sicherzustellen und Ihre Nutzererfahrung optimal zu gestalten. Cookies von Drittanbietern können Daten auch außerhalb unserer Websites sammeln. Wenn Sie klicken Ich stimme zuoder Sie sind für das Setzen von Cookies und die Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden, wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen. Mehr Informationen zu unseren Cookie Statement.

HDCVI DAC-Technologie

Überblick

Die HDCVI-Technologie ist die erste auf dem HD-over-Coax-Markt, die eine Audioübertragung über ein Koax-Kabel ermöglicht. Audioinformationen können zusätzliche Beweise im Rahmen der Videoüberwachung liefern. Um Benutzern ein verlustfreies Hörerlebnis in Echtzeit und eine hochwertige Video- und Audioüberwachungslösung zu bieten, führt HDCVI die fortschrittliche DAC-Technologie (Digital Audio-over-Coax) in die HD-over-Coax-Branche ein.

Schlüsselmerkmale

• Audio-over-Coax

Die DAC-Technologie kann Audio- und Videoaufnahmen über dasselbe Koax-Kabel übertragen, was die Installation erheblich vereinfacht und Arbeits- und Wartungskosten einspart.

• Digitale Audiosignalübertragung

Die digitale Signalübertragungstechnologie wandelt das von einem Tonabnehmer oder einem eingebauten Mikrofon gesammelte analoge Audiosignal in ein digitales Audiosignal mit geringem Rauschen und geringer Verzerrung um.

• Hochwertiges Audiomaterial

Mit der verlustfreien digitalen Audiosignalübertragung in Echtzeit kann die DAC-Technologie das Audiomaterial vom überwachten Standort mit geringerem Rauschen besser wiedergeben.

• Bessere Systemnutzung

Alle HDCVI XVR-Modelle unterstützen Audio-over-Coax. Benutzer müssen lediglich eine Kamera austauschen, um ihr System direkt zu einer Lösung mit Audioaufzeichnung aufzurüsten, wodurch die Investition der Benutzer erheblich geschützt wird.

Anwendungsszenarios

Streitigkeiten beilegen - Kasse und Empfang

Schwachstellen:

Die herkömmliche Videoüberwachung bietet keine Audioinformationen. Benutzer können sich nur auf die Videoüberwachung verlassen, um die Szene des Vorfalls wiederherzustellen.

Lösung:

Wenn es in Ladengeschäften oder anderen Geschäftseinrichtungen zu Streitigkeiten kommt, kann die HDCVI-DAC-Technologie Audiobeweise vom Videoüberwachungssystem liefern, um Streitigkeiten effektiv beizulegen.

Identifizieren Sie abnormale Verhaltensweisen - Bank und Schule

Schwachstellen:

Die Videoüberwachung ohne Audiomaterial oder mit schlechter Audioqualität ermöglicht es Benutzern nicht, abnormales Verhalten rechtzeitig zu erkennen, was zu einem Verlust von Eigentum führen kann.

Lösung:

Bei Vorfällen wie Prügeleien unter Schülern und Einbruch kann eine hochwertige Audio- und Videoüberwachung Informationen unmittelbar, genau und zeitnah wiedergeben. Es hilft Benutzern, den Verdächtigen schnell zu identifizieren und Leben und Eigentum zu schützen.